Aktivitäten

 

Würzburger Sprachprogramm
Das Würzburger Sprachprogramm wird im letzten Kindergartenjahr der Kinder für die Dauer von 20 Wochen und einer täglichen Angebotszeit von ca. 10 Minuten durchgeführt. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit dem Würzburger Programm gesammelt, was uns Eltern und Grundschule bestätigen.

 

Angebote für unsere Vorschüler
Diese Angebote dienen zur Vorbereitung für die Schule. Spielerisch lernen die Kinder im mathematischen, naturwissenschaftlichen, technischen und sprachlichen Bereich eine Vielzahl neuer Erkenntnisse und Erfahrungen. Die Vorschulangebote finden 1 – 2 mal wöchentlich statt. In Arnsdorf haben die Vorschulkinder außerdem die Möglichkeit 1mal im Monat einen Projekttag mit der Feuerwehr zu erleben und alles Wissenwerte über den Brandschutz kennen zu lernen.

 

Lesekinder
Einmal im Monat besucht uns die „Lesefrau“ mit ihrem Maskottchen und spannenden Geschichten. Darauf freuen sich die Kinder immer besonders. Für ca. eine Stunde tauchen die Kinder in neue, aber auch altbekannte Geschichten ein, somit wird ihr Interesse für Bücher geweckt.

 

Musikprojekt
Ein musikalisches Angebot bei dem die Freude an Musik, am Singen, Musizieren und Tanzen im Vordergrund stehen. Das Angebot findet im 1 mal wöchentlich in der Einrichtung statt.

 

Morgenkreis mit Kirchenmaus FREDERIK
Einmal im Monat gestalten wir gemeinsam mit Pfarrer Fünfstück unseren Morgenkreis. Aber er kommt nicht allein. Nein er bringt Frederik, die Kirchenmaus, mit. Und gemeinsam öffnen Sie den alten Koffer mit Erzählungen aus der Bibel, lustigen Liedern oder anderen „Schätzen“.

 

Gemeinsames Frühstück

Beim gemeinsamen Frühstück, welches einmal im Monat stattfindet, haben die Kinder die Gelegenheit mit all ihren Freunden zusammenzusitzen und zu essen.